Benjamin Kramme

Pressevita
1982 in Weimar geboren, gibt Benjamin Kramme dort 2002 in FRÜHLINGS ERWACHEN am Deutschen Nationaltheater sein Schauspieldebüt. Von 2004 bis 2008 absolviert er eine Ausbildung an der Hochschule für Film & Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg. Er wirkt in Diplomfilmen fast aller großen staatlichen Hochschulen mit, u.a. in MEIN VOGEL FLIEGT SCHNELLER [HFF Potsdam, 2007], WATTWANDERER [HMS, 2009], DIE UNBEDINGTEN [HFF München, 2009], UNTER BRÜDERN [HFF München, 2009], YAGO CITY BOY 7.0 [HFF Konrad Wolf, 2010] und AN DER OSTSEE [dffb, 2010]... Lesen Sie hier die komplette PRESSEVITA.

>>> Zur vollständigen Pressevita
Links