Christiane Bärwald

Jahrgang 1980 I 167 cm groß I blonde Haare I blaue Augen I spricht Englisch [fließend] und Französisch [Grundkenntnisse] I spricht Bayerisch und Allgäuerisch I wohnt in München I kann Tennis, Reiten und Ski Alpin I hat eine Tanzausbildung I spielt Klavier und Akkordeon I seit 2005 Schauspiel- und Kameracoaching bei Thomas Meinhardt, Lene Beyer und Johannes Fabrik I seit 2012 Meisner Technique bei Sebastian Gerold

NEWS
wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Christiane Bärwald

in der ARD demnächst in einer Hauptrolle der historischen Romanverfilmung von Anne Gesthuysens Roman WIR SIND DOCH SCHWESTERN, Regie: Till Endemann, Casting Nina Haun

bald im ZDF in Rainer Kaufmanns Film DAS SCHLAFENDE MÄDCHEN, Casting Simone Bär

Filmographie (Auswahl)
2017Wir sind doch Schwestern
Regie: Till Endemann | ARD
2017Das schlafende Mädchen
Regie: Rainer Kaufmann | ZDF
2017Frühling – Die Bergsteiger
Regie: Thomas Jauch | ZDF
2017Um Himmels Willen
Regie: Dennis Satin | ARD
2016 - 2017Sturm der Liebe
Regie: diverse | ARD
2016SOKO München
Regie: Till Müller-Edenborn | ZDF
2016Hubert und Staller
Regie: Philipp Osthus | ARD
2016Die Rosenheim Cops
Regie: Werner Siebert | ZDF
2014Die Strategie [Kurzfilm]
Regie: Felix Bärwald | Kino
2014The Passenger [Kurzfilm/ HFF München]
Regie: Camilla Guttner | Kino
2014Magda [Kurzfilm/ HFF München]
Regie: Alexandra Wesolowski | Kino
2014Lerchenberg
Regie: Felix Binder | ZDF
2014Twinfruit
Regie: Matthias Thönnissen | ZDF
2012Pass gut auf ihn auf
Regie: Johannes Fabrick | ZDF
2012Sturm der Liebe
Regie: diverse | ARD
2010Blaubeerblau
Regie: Rainer Kaufmann | ARD
2009Buddy Holly [Kurzfilm/HFF München]
Regie: Miriam Rechel | Kino
2009Das Magische Auge
Regie: Achim Bieler
2008Eine kalte Nacht [Kurzfilm/ HFF München]
Regie: Jesper Petzke | Kino
2007Was übrig bleibt [Kurzfilm/ HFF München]
Regie: Judith Westermann, | Kino
2006Last Exit [Kurzfilm]
Regie: Felix Kuhn | Kino
Theater (Auswahl)
2012 - 2013Frankenstein
Regie: Felix Bärwald | Metropoltheater München
2010 - 2011Nach der Hochzeit
Regie: Felix Bärwald | Metropoltheater München
2007 - 2008Das Ballhaus
Regie: Jochen Schölch | Prinzregententheater München
2003Gleichzeitig
Regie: Despina Grammatikopulu | ITW Studiobühne München