Haus Kummerveldt ist nominiert für den Grimme Preis

Photo of Haus Kummerveldt ist nominiert für den Grimme Preis

Michael Goldberg

Zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs will Luise von Kummerveldt (Milena Straube) als Schriftstellerin berühmt werden und arbeitet ehrgeizig an ihrem ersten Manuskript. Doch die patriarchalischen Strukturen machen ihr das Leben schwer, ebenso ihr engstirniger Bruder Veit und ihr Vater (Michael Goldberg). Und das Geheimnis um das Verschwinden ihrer Schwester Ida (Leonie Rainer). – Höchste Zeit, aufzubegehren!

🔗 zum Grimme Preis